A5 Abfahrt Homberg/Ohm/Mücke- 500 m2 Produktionshalle mit Kranbahn, Büro und Außenlager

Eckdaten

Objekt

Objekt-ID:
9071
Objektart:
Halle/Lager/Produktion zur Miete

Anbieterangaben

Firma:
Puth SCRE e.K.
Adresse:
Schulstraße 8 b, 35584 Wetzlar
Telefon:
(06441) 38 188 0
Fax:
(06441) 38 188 50
Email:
robert.puth@puth-wz.com
www:
www.puth-wz.com

Lage

Ort:
35325 Mücke

Flächen

Bürofläche:
192,2m²
Hallenfläche:
533,0m²

Objektbeschreibung

Das Ende der 90er Jahre erbaute Gebäude besteht aus einer 535m2 großen Produktionshalle mit Kranbahn
sowie einem 2 stöckigen Bürogebäude mit insgesamt 192m2.

Dazu kommen ca. 700m2 Außenlager.

HALLE
Die Halle ist eine sehr gut belichtete Produktionshalle.

Sie verfügt über einen belastbaren Industriefußboden.

Zufahrt erfolgt über 2 je 4m breite vollverglaste Sektionaltore. 1 Zufahrt frontal von der Straßenseite 1 Zufahrt seitlich.

Heizung erfolgt über Gas-Dunkelstrahler.

Ebenfalls vorhanden ist eine Kranbahn.

BÜRO

Das Bürogebäude hat 2 Stockwerke.
EG ca. 126 m2, OG ca. 66 m2

Erdgeschoß Bürogebäude

Der vordere Teil wird ist Großraumbüro, kann aber unterteilt werden bzw. ist für Schulung / Ausstellung nutzbar.

Im hinteren Gebäudeteil befinden sich 2 Büros, 1 Umkleide/Sozialraum und WC.
Von hier aus gelangt man direkt in die Halle.

Über eine Treppe gelangt man ins OG.

Obergeschoß Bürogebäude

Das OG besteht aus einem Vorraum
und einem sehr großen Raum, der als zur Zeit als Besprechungsraum genutzt wird.
Er hat eine große Wohnküchen-Zeile sowie ein eigenes WC mit Dusche.
Dieser Bereich könnte auch sehr gut für Schulung oder auch als Wohnung genutzt werden.

Direkt vor dem Gebäude sind 10 Parkplätze.

Ausstattung

BÜRO AUSSTELLUNG

attraktiv - groß - sehr hell
Raumaufteilung weitgehend flexibel
hochwertiger Fußboden
voll eingerichtete Küche im OG
Isolierverglasung
2 WC's im EG, 1 im OG


HALLE

Industriefußboden
Wand: Sockel aus Betonfertigteilen, darüber Wand aus 66 mm Trapezblech-Sandwich-Elementen
Hallendach 120 mm Dämmung,
Dach: Leicht geneigtes Zeltdach
Licht kommt über ein großes Dachlichtband mit RWA-Klappen, über 2 Glas-Sektionaltore.
Zufahrt in die Halle über 2 4 m breite und 5 m hohe Hörmann-Sektionaltore.
Heizung über effiziente Gas-Dunkelstrahler an der Hallendecke
Kranbahn über die ganze Hallenbreite

Das Niederschlagswasser der Dach- und Pflasterflächen fließt in die 3 x 15 m3 Regenwasserzisternen.

Lagebeschreibung

Das Objekt liegt in der Nähe der BAB Auffahrt Homberg/Ohm/Mücke der A5 in einem Gewerbemischgebiet

Marburg 35 min
Alsfeld 25 min
Gießen 30 min
Frankfurt 60 min

Es sind folgende Infrastruktur-Einrichtungen vorhanden

- Einkaufsmöglichkeiten
- Bäckerei / Metzgerei
- Tankstelle in der Nähe
- Bankautomat

Objektanfrage

(* = Pflichtfeld)

Name*
Vorname*
E-Mail*
Telefon*
Firma*
Funktion in der Firma*
PLZ Firmensitz
Ort Firmensitz*
Straße Hausnr. Firma
Objekt
Anfrage